News

1992

Kunst im Schloss - Traumvisionen


| Kunst im Schloss Herten |

 

Vom 05.06.1992 bis zum 03.07.1992 stellte die in Dortmund geborene und in Herten /Westf. aufgewachsene Künstlerin Ulla M. Neuhaus-Merz 50 ihrer Werke im Wasserschloss der Stadt Herten vor. Initiiert durch die Kulturabteilung der Stadt Herten wurde sie zu dieser Ausstellung eingeladen. Die damals in Ulm lebende Künstlerin nahm dieses Angebot gerne an und präsentierte ihre modernen Kunstwerke in diesem zauberhaften und altehrwürdigen Gebäude, - eine fabelhafte Verbindung von Jung und Alt!

 

Das Thema dieser Ausstellung lautete "Traumvisionen" und das war etwas, was es tatsächlich zu sehen gab. Phantastische Gebilde und Figuren, die sich auf der Leinwand zu atmosphärischen Landschaften verdichteten. Visionen, in Öl umgesetzt und auf Leinwand präsentiert, erzeugten mit ihrer strahlenden Farbigkeit und surrealistischer Aussage einen Anstoß des Nachdenkens zu diesem Thema. Alle Titel bezogen sich stets auf den Inhalt ihrer Werke und waren sehr stark mit der Aussagefähigkeit gekoppelt. Die farbliche Aussagekraft und Intensität ihrer Werke zog viele Blicke der Interessenten auf sich, die Inhalte ihrer Werke waren nicht einfach, daher aber sehr zum Nachdenken geeignet. 

 

Die zweite Seite ihrer Kunst bestand darin, Heilpflanzen zu präsentieren und zwar solche, die schön aussehen, stets aber sehr giftig sind und vor allem wenig bekannt. Zu Ausstellungen in Kliniken waren die Bilder kreiert worden und so studierte sie Heilpflanzen ganz genau, um auch Rede und Antwort zu den einzelnen Pflanzen stehen zu können.   

 

Ihre zwei Richtungen innerhalb ihrer Kunst setzte sie lange fort,bis sie schließlich ganz zum Surrealismus tendierte und dort auch blieb. 

 

Diese Ausstellung "Traumvisionen" im Schloss zu Herten, hier genau im Schloss-Café, ist noch bis zum 03.07.1992 zu sehen. 


Vier Jahreszeiten, Öl auf Leinwand, Größe 80 x 60 cm, 1991

GEN-Manipulation, Aquarell auf Aquarellpapier, Größe 50 x 40 cm, 1986

Walpurgisnacht, Öl auf Leinwand, Größe 80 x 60 cm, 1989

Magie des Auges, Öl auf Leinwand

Hinweis 

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes und /oder individueller, schriftlicher Vereinbarungen sind nicht gestattet. Meine Bilder dürfen nicht heruntergeladen werden, nicht kopiert und auch nicht zu anderen Zwecken benutzt werden ohne meine schriftliche Genehmigung. 

 

Sollten Sie an einem der Bilder interessiert sein, zum Beispiel für ein Smartphone-Cover, so nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. 

 

Note

Reproduction, processing, distribution and any kind of exploitation outside the limits of copyright and / or individual, written agreements are not permitted. My images may not be downloaded, copied or used for any other purpose without my written permission.

 

If you are interested in one of the pictures, for example for a smartphone cover, please contact me.

 

© 2017 Ulla M. Neuhaus

Besucherzaehler