bibliography

Bibliographie

Texte


| Veröffentlichungen |  Publications |

 

2010  Artikel zum Thema Kunst bei kunst.ag

 

"Erfahrungsbericht über Ausstellungen"

"Versand von Bildern"

"Gesprächsführung mit einem Interessenten"

"Ausstellungsfieber" 

 

2004

Gedicht "Herbst“ in der Advents-Ausgabe 12/2004 der Brentano-Gesellschaft Frankfurt/Main

 

2002

Zeitschrift „Home and Gardens International“ zum Thema „Heilpflanzen“ 

 

1994

"Lesebuch für Kultur, Literatur und Sprache I“

 

1993

"Theater, Lyrik und Prosa der Gegenwart III“

 

1992

Gedichtbände mit Cover aus eigenen Aquarellen und Kurzgeschichten,  "Lyrik und Prosa unserer Zeit II"

 

 


Gedichte 1991, 1992 und 2017

Lebensnah

Ulla M. Neuhaus

Nicht nur die Kunst bzw. die Malerei spielte eine große Rolle in meinem Leben, sondern auch Gedichte und Kurzgeschichten. Es gab Zeiten, in denen es wichtig für mich war, mich schriftlich auszudrücken und meine Gedanken zu Papier zu bringen und so entstanden im Laufe mehrerer Jahre einige dieser vielleicht technisch nicht so versierte, dafür aber mit sehr viel Gefühlen geschriebene Texte. 

 

Bei meinen Gedichten handelt es sich um alltägliche Situationen, um Gedanken, die man sich macht, wenn man z. B. auf dem Weg zur Arbeit ist, im Zug sitzt und wartet, dass man endlich ankommt oder aber bei einem Spaziergang durch den Wald. Stets waren es Bruchstücke, die blieben und die dann in Verbindung mit den abgelaufenen Situationen niedergeschrieben und ergänzt wurden. 

 

Kurzgeschichten zu schreiben, dauert bekanntlich etwas länger. Sie entstanden, wenn ich z. B. vor einer leeren Leinwand saß und eigentlich meine Ideen zu einem schon in meinem Kopf vorgedachten Bild sichtbar machen wollte. So etwas lässt sich aber nicht vorbestimmen und wenn dann meine Idee an diesem Tag nicht umgesetzt werden konnte, entstand daraus im Endeffekt eine Kurzgeschichte. 

 

All diese niedergebrachten Gedanken erzählen Dinge des Alltags, Beobachtungen, Erlebnisse, Begegnungen und Abläufe, verpackt in ein Gedicht oder eine kurze Geschichte. Es war mir zu dem Zeitpunkt ein Bedürfnis, diese Geschichten und Gedichte nieder zu schreiben und zu gegebenen Zeiten zu benutzen.

 

 

Auch heute lese ich sie immer noch gerne und mir wird bewusst, wie genau beschrieben sie schon damals waren und dass sie auch jetzt noch zutreffen. Entstanden sind sie von 1991 - 1993 und 2017,  sie zeigen eine Zeit, die für mich selbst damals nicht ganz einfach war. Sie sind allerdings in ihrer Aktualität und ihrem Inhalt zeitlos, so dass sie auch heute noch gut nachempfunden werden können.


Hinweis 

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes und /oder individueller, schriftlicher Vereinbarungen sind nicht gestattet. Meine Bilder dürfen nicht heruntergeladen werden, nicht kopiert und auch nicht zu anderen Zwecken benutzt werden ohne meine schriftliche Genehmigung. 

 

Sollten Sie an einem der Bilder interessiert sein, zum Beispiel für ein Smartphone-Cover, so nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. 

 

Note

Reproduction, processing, distribution and any kind of exploitation outside the limits of copyright and / or individual, written agreements are not permitted. My images may not be downloaded, copied or used for any other purpose without my written permission.

 

If you are interested in one of the pictures, for example for a smartphone cover, please contact me.

 

© 2017 Ulla M. Neuhaus

Besucherzaehler